Hüsges Gruppe
Kontakt  |  Support  |    | 

Wie ist es passiert – Gutachten nach Autounfall

Die Unfallrekonstruktion ist ein breit gefächertes und komplexes Aufgabengebiet.


Sie umfasst sowohl die Aufklärung von Kleinstunfällen als auch die Rekonstruktion und Analyse komplexer Verkehrsunfälle. Dies erfolgt mittels Gegenüberstellung der beteiligten Fahrzeuge und anschließender Analyse. Ein Gutachten nach Autounfall im Zuge einer Unfallrekonstruktion erstellen zu lassen, erweist sich als angemessen. Schließlich kann so ein Gutachten nach Autounfall dafür sorgen, dass Sie zu Ihrem Recht kommen.



Gutachten nach Autounfall – die Sicherheit auf Ihrer Seite


Hinsichtlich der Gerichtsrelevanz gehört es zu unserem Tätigkeitsbereich, Unfälle an der Unfallörtlichkeit aufzunehmen und das Unfallgeschehen anschließend unter Zuhilfenahme computerunterstützter Pogramme zu analysieren. Liegt das Unfallgeschehen schon länger zurück, werden anhand von Anknüpfungspunkten in Gerichtsakten und Zeugenaussagen Berechnungen zum Unfallhergang durchgeführt. Ein Gutachten nach Autounfall wird schließlich von uns für Sie angefertigt.


Dieses Gutachten nach Autounfall ermittelt die Ausmaße des Schadens sowie die Wertminderung aufgrund des Unfalles. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Auswertung von Verletzungen im Bereich der Halswirbelsäule nach einer Heckkollision. Hierzu wird ein biomechanisches Gutachten anhand von Fahrzeugbeschädigungen erstellt.



Ein Gutachten nach Autounfall - wenden Sie sich an uns


Die Hüsges-Gruppe hat professionell ausgebildete Mitarbeiter, die sich Ihrer Sache annehmen. Im Falle eines Unfalles können wir Ihnen jederzeit weiterhelfen und Ihnen ein unabhängiges Schadengutachten erstellen. Wenn Sie einen Gutachter in Ihrer Nähe suchen oder weitere Fragen haben, wenden Sie sich an uns - wir sind für Sie da.

Das könnte für Sie auch interresant sein: